Herzlich willkommen
auf meiner Webseite

Roland Bochynek                 

Das bin ich:

Mein Name ist Roland Bochynek, Jahrgang 1954, verheiratet, zwei Kinder. In der schönen Pfalz wohne ich, in Pirmasens.

Gelernt habe ich vor langer Zeit (1969 - 1972) Fernmeldehandwerker. Vieles woran wir ausgebildet wurden, gibt es heute nur noch in Museen, schade. Gerade die aussterbende Elektromechanik hat mich schon immer interessiert.

Vier Jahre später habe ich die Beamtenlaufbahn eingeschlagen. Das hieß dann mehr Papier als Technik. Da ging es über einige Stationen. Von der Kabelmesstechnik weiter zur Organisation, Planung, Netzoptimierung bis hin zur Bearbeitung von Schadensersatzansprüchen.

Im Laufe der Zeit habe ich mir viele Hobbys zugelegt. Schon immer war ich begeisterter Leser von Science-Fiction-Romanen. Meine Lieblingsautoren sind Stephen Baxter, Larry Niven, Iain Banks, Neal Asher und vor allem: Andreas Brandhorst. Bei so viel Begeisterung für Raumfahrt, fremde Welten und utopische Lebensweisen war es nur ein kleiner Schritt, mich auch mal in dem Metier zu probieren.

Natürlich renoviere und repariere ich als gelernter Handwerker zu Hause alles, wofür es noch Ersatzteile gibt.

In der Winterzeit wird auch viel mit der Laubsäge gearbeitet, besser gesagt, mit der Dekupiersäge.

Das Bogenschießen, zu dem ich erst relativ spät kam, nimmt so viel Raum in meinem Leben ein, dass ich ihm hier eine eigene Seite gewidmet habe.